Eine Community aufbauen

Mach dich mit den Grundlagen vertraut, wie du den Erfolg deines YouTube-Kanals ausweitest, deine Zuschauer durch ansprechende Inhalte zu Interaktionen motivierst und mit deinem Publikum optimal kommunizierst.

Zahlreiche kreative Möglichkeiten

Es gibt unzählige Möglichkeiten, in deinen Videos neue Ideen umzusetzen. Mit YouTube kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen und alle möglichen Tools nutzen, von VR bis hin zu Livestreams. So gibst du deinen Zuschauern neue und spannende Einblicke in deine Welt.

* Unterliegt den Nutzungsbedingungen, die je nach Region variieren können. Es gelten Teilnahmevoraussetzungen und Gebietseinschränkungen.

Stories sind kurze Videos für Mobilgeräte, die nach 7 Tagen gelöscht werden. Creator können über Stories ganz einfach mit ihren Fans interagieren und die Kommunikation zwischen zwei Videos am Laufen halten.

Weitere Informationen zu Stories

Mit YouTube Shorts kannst du schnell und einfach unterhaltsame Inhalte für Milliarden von YouTube-Nutzern erstellen. Du brauchst nur ein Smartphone, eine gute Idee und ein bisschen Unterstützung durch unsere Tools.

Weitere Informationen zu YouTube Shorts

Mit YouTube Live kannst du ganz spontan Inhalte erstellen und teilen. YouTube Live bietet verschiedenste Formate zum Streamen von Veranstaltungen, Kursen, Gaming-Content und vielen weiteren Inhalten. So können die Zuschauer einen kleinen Einblick in dein Leben gewinnen.

Weitere Informationen zu Livestreams

Mit einer Premiere wird die Veröffentlichung deines nächsten Videos zum richtigen Event. Du erhältst von uns eine Landingpage mit einer eigenen URL. Damit kannst du Werbung für deine Premiere machen und vor dem großen Tag die Spannung unter den Fans steigern. Gleichzeitig kannst du mit deinen Fans chatten.

Weitere Informationen zu Premieren
Tipps für Creator zu Premieren ansehen

Durch Communitybeiträge kannst du ganz einfach mit deinen Fans in Verbindung bleiben. Creator mit mehr als 500 Abonnenten können zum Beispiel Umfragen, Fotos und GIFs oder besondere Ankündigungen posten.

Weitere Informationen zu Communitybeiträgen

Mit deinen Zuschauern interagieren

Interaktionen mit den Fans auf deinem Kanal sind ein wichtiger Teil deiner Arbeit als Creator. Lass dich also zu neuen Ideen inspirieren, überleg dir neue Arten, Inhalte zu erstellen, und interagiere auch zwischen den Uploads mit deinen Zuschauern. Wir haben Tools, die dir unter anderem bei Interaktionen mit deiner Community helfen.

Je mehr du mit deinen Zuschauern interagierst, desto eher werden auch sie mit dir interagieren. Für den Ausbau deines Kanals ist es unerlässlich, mit deinen Zuschauern zu sprechen und auf ihr Feedback zu reagieren. Wir haben Tipps für dich, wie du aus Zuschauern Fans und aus Fans eine Community machst.

Video zum Aufbau einer Beziehung zu deinen Zuschauern ansehen

Zeig deinen Zuschauern, dass du ihnen zuhörst, und antworte auf Kommentare. Du kannst Fragen beantworten, auf Feedback reagieren oder dich einfach mit einem Herz erkenntlich zeigen. Außerdem hast du die Möglichkeit, die besten Kommentare oben anzupinnen. Damit sehen sie deine Zuschauer als Erstes.

Tipps für Creator zum Aufbau einer Community mithilfe von Kommentaren ansehen

Informationen zum Prüfen und Beantworten von Kommentaren durchlesen

Kommentare, die gegen die Community-Richtlinien verstoßen, werden von YouTube regelmäßig entfernt. Vielleicht gibt es aber noch weitere Kommentare oder Zuschauer, die du löschen bzw. blockieren möchtest. Wir haben Tools und Filter, mit denen du Kommentare prüfen oder entfernen kannst, die für dich und deine Community anstößig sind.

Video zu unseren Richtlinien ansehen

Weitere Informationen zur Moderation von Kommentaren

Neue Zuschauer und Fans ansprechen

YouTube bietet dir zahlreiche Möglichkeiten, neue Zuschauer zu gewinnen. Hier findest du ein paar einfache strategische Tipps, um deinen Kanal leichter auffindbar zu machen – vom Verfassen der Untertitel bis hin zur Auswahl von Creatorn für eine Kollaboration (Collab).

Wenn du mit einem anderen Creator zusammenarbeitest, können beide Kanäle davon profitieren. Finde heraus, was für eine erfolgreiche Zusammenarbeit nötig ist, wer als idealer Collab-Partner infrage kommt und wie du Werbung für ein gemeinsames Video machen kannst.

Tipps für Creator zur Zusammenarbeit ansehen

Nachdem du ein Video veröffentlicht hast, solltest du die Metadaten optimieren. Hier erfährst du, wie du Beschreibungen bearbeiten, den Metadatenverlauf einsehen und Versionen vergleichen kannst. So kannst du herausfinden, welche Strategie für deinen Kanal am besten funktioniert.

Weitere Informationen zu Metadaten

Mit dem Untertitel-Editor von YouTube kannst du deinen Videos Untertitel hinzufügen. Dadurch erreichst du eine breitere Zielgruppe, zum Beispiel schwerhörige oder gehörlose Zuschauer oder Fans, die eine andere Sprache sprechen. Außerdem haben Videos mit Untertiteln meist eine längere Wiedergabezeit.

So fügst du Untertitel hinzu